SVP Stadt Zürich Kreis 3
Wiedikon - Friesenberg - Triemli

Strassenbauprojekt Meiliweg, Berneggweg, Kirchbühlweg, Goldbrunnenstrasse

Die SVP Stadt Zürich 3 hat im Rahmen der öffentlichen Planauflage gemäss § 13 des Strassengesetzes des Kantons Zürich (Mitwirkung der Bevölkerung) gegen das Strassenbauprojekt Meiliweg, Berneggweg, Kirchbühlweg (jeweils ganze Strassenzüge), Goldbrunnenstrasse (Abschnitt Meiliweg bis Berneggweg) folgende Einwendung eingereicht:

  1. Auf die Einrichtung von Begegnungszonen ist im gesamten Projektperimeter zu verzichten.
  2. Auf die Einrichtung eines Velo-Gegenverkehrs-Regimes auf dem Berneggweg ist zu verzichten.
  3. Auf die Schwelle in der Goldbrunnenstrasse (Höhe Einmündung Meiliweg) ist zu verzichten.

Parolen

zur Volksabstimmung vom
25. November 2018
Download Parolen im PDF-Format
JA zur Selbstbestimmungsinitiative